Finja Februar 2017

    Herzlich Willkommen
    bei den
    Happy Wuschels from Warndt

 

Jung ist, wer noch staunen und sich begeistern kann und sich freut am Spiel des Lebens

Marc Aurel



Ronja und die Bremer Stadtmusikanten

 

Märzveilchen

Mein Zimmer duftet königlich fein,
Veilchenprinzessinnen zogen ein.
schwärmen und wärmen mit weichblauen Augen,
fächeln und hauchen schmachtende Lächeln,
winken mit feinen, vornehmen Gliedern,
laden mich ein.
Ich neige mich nieder,
ihr Page bin ich,
ihre Lippen sind mein.
Ich schwöre ewige, ewige Liebe,
sie schweigen so süß,
schauen so ernst aus schwerblauen Augen.
Meinen, Sie, Schwüre und Blumen verwelken?
Sie lächeln und weinen,
meine kleine Prinzessen.


Dauthendey, Max (1867-1918)

 

Counter-Box.de

Update 06.03.2017

Gefällt Ihnen meine Seite ? Dann klicken Sie bitte auf das Logo.

Ihre Stimme zählt jeden Tag! Danke !

 

 

Ronja Ökosee Februar 2017
Frühlingsblumen
Finja und Lumi Ökosee Februar 2017
Lumi Februar 2017


Frühlings Ankunft

Grüner Schimmer spielet wieder
drüben über Wies´und Feld.
Frohe Hoffnung senkt sich nieder
auf die stumme, trübe Welt.
Ja, nach langen Winterleiden
kehrt der Frühling uns zurück,
will die Welt in Freude kleiden,
will uns bringen neues Glück.

Seht, ein Schmetterling als Bote
zieht einher in Frühlingstracht,
meldet uns, dass alles Tote
nun zum Leben auferwacht.
Nur die Veilchen schüchtern wagen
aufzuschau´n zum Sonnenschein;
Ist es doch, als ob sie fragten:
"Sollt´es denn schon Frühling sein ?"

Seht, wie sich die Lerchen schwingen
in das blaue Himmelszelt !
Wie sie schwirren, wie sie singen
über uns herab ins Feld !
Alles Leid entflieht auf Erden
vor des Frühlings Freud und Lust -
nun, so soll´s auch Frühling werden,
Frühling auch in unsrer Brust !

Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich (1798-1874)

alle drei Ökosee Februar 2017